Herzliche Einladung!

Nach zwei entbehrungsreichen Jahren freuen wir uns sehr, in diesem Jahr die Tradition der Frühjahrskonzerte wieder aufnehmen zu können. Und das pünktlich zu einem besonderen Anlass: Die Musikkapelle Reischach feiert heuer nämlich ihr 110-jähriges Gründungsjubiläum. Um dies gebührend zu feiern, möchten wir im Laufe des Musikjahres einige musikalische Akzente setzen. Den Auftakt des Jahres bildet das Frühjahrskonzert am Samstag, 14. Mai 2022 um 20.00 Uhr im “Haus am Anger” in Reischach.

Unser Publikum erwartet ein abwechslungsreicher und spannender Konzertabend unter der Leitung von Kapellmeister Pepi Fauster, mit Werken von Alfred Reed, Franco Cesarini, Johan de Meij, u.a. Ein besonderer Höhepunkt des Abends ist die Uraufführung des “Reischinga Marsches”, den Robert Neumair, seines Zeichens stellvertretender Solotrompeter der Deutschen Radiophilharmonie (Saarbrücken/Kaiserslautern), Komponist und Produzent, im Auftrag der Musikkapelle Reischach zum 110-jährigen Vereinsjubiläum komponiert hat. Der mitreißende und musikalisch anspruchsvolle Marsch wird mit Sicherheit einen besonderen Platz im Repertoire unserer Musikkapelle einnehmen.

Wir laden Sie herzlich zum Frühjahrskonzert ein und freuen und auf Ihr Kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.